Kindertreff Mali

 

 

Anreise

Anreise

Tram Nr. 8 Richtung Brünnen Westside, Haltestelle "Bethlehem b. Bern, Kirche" oder Postauto Nr. 101 Richtung Kappelenring, Haltestelle "Melchiorstrasse". Anschliessend von der Eymattstrasse in die gegenüberliegende Melchiorstrasse einbiegen, noch ein paar Schritte und dann ist man beim Kindertreff Mali.

Wegbeschreibung Kindertreff Mali

Gartenplausch zugeschnitten

Programm

Programm

 2017.08 Programm page 001

 

 

Impressionen

Impressionen

 K1024 1K1024 2                K1024 4

Vermietung

Vermietung

Suchen Sie einen geeigneten Ort, um einen Kindergeburtstag oder ein Familienfest zu feiern?
Der Kindertreff Mali kann auch gemietet werden.

Aussen

K640 IMG 5612 K640 IMG 5610 K640 IMG 5614 K640 IMG 5616 K640 IMG 5617 

Innen

K640 IMG 5609 K640 IMG 5618 K640 IMG 5619 K640 IMG 5620 K640 IMG 5621 K640 IMG 5622 

Kosten


 Kinderanlässe

 Fr. 50.-

 (+ einmaliger Mitgliederbeitrag/ Jahr)*


 Allgemeine Feste

 und Familienanlässe


 Fr. 70.-

 (+ einmaliger Mitgliederbeitrag/ Jahr)*

 Kommerzielle Anlässe/ 

 Dauermieten

 auf Anfrage

 (+ einmaliger Mitgliederbeitrag/ Jahr)*

 * Damit der Kindertreff gemietet werden kann, ist eine Mitgliedschaft im Verein obligatorisch.
Mitgliederbeitrag: Natürliche Personen Fr. 30.- pro Jahr / juristische Personen Fr 100.- pro Jahr 

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Herrn Surdulli, 076 686 46 02
oder
Kindertreff Mali, 031 992 68 60, mali [AT] spieleninbern [PUNKT] ch

Spielgruppe

Spielgruppe "Schatzkiste"

Die "Schatzkiste" ist für Kinder ab 2½ Jahren und findet jeweils Montag und Donnerstag von 8.45 - 11.15 Uhr im Kindertreff Mali statt.

Wir spielen, singen, basteln, erzählen Geschichten und viel, viel mehr. In der Spielgruppe Schatzkiste können die Kinder ihre Kreativität entdecken und mit verschiedensten Materialien Erfahrungen sammeln.

Die Teilnahme an der Spielgruppe kostet pro Kind und Morgen CHF 17.50

Anmeldung bei:
Jacqueline Grossenbacher
Sensebrücke 9
3176 Neuenegg
Tel: 031 889 23 40
Natel: 076 578 59 12

Spielgruppe zugeschnitten

 

 

 

Danke

Mit der Umsetzung der kinderfreundlichen Küche konnten wir den Wunsch, gesunde Ernährung auf spielerische, kreative Weise zu vermitteln, verwirklichen.
Der Gemüse- und Kräutergarten ermöglicht den Kindern das eigens angepflanzte Gemüse zu betreuen und zu ernten. Mit den gemeinsamen Kochevents, erleben die Kinder die Verarbeitung der Lebensmittel und beim gemeinschaftlichen Essen an Mittagstischen und Zvieris geniessen sie die selbstverarbeiteten Lebensmittel. Diese Anlässe ermöglichen den Kindern, die Zusammenhänge von gesunder Ernährung und Gesundheit zu verstehen.
Ausserdem stärkt das gemeinsame planen, vorbereiten, einüben und erschaffen von Mahlzeiten, die Beziehungen untereinander und das Zusammengehörigkeitsgefühl der Kinder im Quartier.

Umbau der Küche (Ende Juli bis Mitte August)
Der Umbau der Küche fand unter Anleitung des Schreinerteams.ch während den Sommerferien statt: Für die Abschlussarbeiten, in der ersten Schulwoche, wurden letzte Schraubarbeiten an der Küche vorgenommen, welche mit einer handvoll Kinder durchgeführt wurden.

AKTUELL
Das erste gemeinsame Kochen war eine kleine Einweihung der neuen Küche. Die anwesenden Kinder rüsteten Zucchetti, Frühlingszwiebeln und Tomaten, welche zu einer grossen Zvieripizza verarbeitet wurden.

Zukunft
Für das letzte Quartal, der letzten Erntephase, bevor sich der Garten in die Winterpause verabschiedet, werden weitere Kinderkochkurse im Kindertreff Mali angeboten. Mit dem gemeinsamen Verarbeiten der eigens gepflanzten und geernteten Lebensmittel erhalten die Kinder von Beginn bis zum Verzehr einen Einblick in die Ernährungsabläufe. Im gemeinschaftlichen Essen, entsteht Begegnung und Austausch in entspannter Atmosphäre. Dieses Miteinander bewirkt Gemeinschaftssinn und Solidarität.
Dank der grosszügigen finanziellen Unterstützung der unten aufgeführten SponsorenpartnerInnen konnte dieses tolle Projekt im Kindertreff Mali umgesetzt werden. Wir freuen uns riesig über unsere neue Kinder und möchten uns von Herze bei den nun folgenden Geldgebern bedanken!

Quartierverein Bethlehmacker
Fond für Kinder und Jugendliche Bern
Freier Kinder –und Jugendkredit Dekanatsregion Bern
Burgergemeinde Bern
Kebab Plus
Genossenschaft Migros Aare
Gesellschaft zu Mittellöwen
Gesellschaft zu Zimmerleuten